Was ist mir eigentlich wichtig? Und wie kann ich dafür sorgen, dass ich dies auch bekomme?

Die Gewaltfreie Kommunikation bietet viele Übungen, um sich der eigenen Bedürfnisse bewusst zu werden und sie effektiv zu nähren. Die Achtsamkeitspraxis nach Thich Nhat Hanh und Kabat-Zinn unterstützt uns im Alltag darin, Körperempfindungen, Gefühle und Bedürfnisse wahrzunehmen. So können wir mit Konflikten und Stress konstruktiv umgehen und uns auf den Weg machen, ein zufriedenes und erfülltes Leben zu leben.

Dieser Workshop ist ausgebucht. Bitte wählen Sie ein anderes Angebot. Danke.

dagmar-bellenDagmar Bellen

ist anerkannte Trainerin für GFK, Gründerin der Akademie für friedvolle und kreative Kommunikation in Köln, Diplombetriebswirtin, Medienpädagogin, Achtsamkeitstrainerin und Mutter.

Kontakt: info@verbindungen-schaffen.de
www.verbindungen-schaffen.de