Workshop Nr. 2.05

Feedback ermöglicht Weiterentwicklung, verbessert die Zusammenarbeit und kann ganz schön weh tun. Aus diesem Grund gehört es zu den unangenehmsten Aufgaben beim Führen von Mitarbeitern sowie im Umgang mit Kollegen und Vorgesetzten. Oft sind dabei starke Gefühle im Spiel, denn es werden sensible Bedürfnisse wie Sicherheit und Zugehörigkeit berührt. Um uns vor diesen Gefühlen zu schützen, halten wir uns aus Problemen raus, verdrängen sie oder kündigen sogar. Mit Hilfe von GFK kann Feedback zu einem Stärkungsmittel für erfolgreiche Entwicklungs- und Veränderungsprozesse und Zusammenarbeit werden.

Empfohlene GFK-Erfahrung: GFK-Vorkenntnisse hilfreich (Einführungsseminar)

Kerstin KönigKerstin König

Ich bin freiberufliche Kommunikationstrainerin und seit 20 Jahren Führungskraft im Tourismus. Ich veranstalte offene Seminare sowie Trainings in Unternehmen und Organisationen. Ich glaube, dass Menschen, die bedürfnisorientiert und selbstverantwortlich handeln und kommunizieren, mit Leichtigkeit und Freude zum Unternehmenserfolg beitragen können.

Kontakt
Ort: Trier
E-Mail: kerstin.koenig@echt-sein.de
www.echt-sein.de